Auf insgesamt 67 Seiten informieren die einzelnen Netzwerkpartner über erfolgreiche Projekte des Geoinformationswesens in der jeweiligen Stadt und im Kreis. Sie werben mit den Best-Pratice-Beispielen für die Adaptierung sowie Nutzung der Projekte für eine leistungsfähige und moderne Verwaltung mit Hilfe von Geodaten. Die Broschüren wer-den während der Intergeo erstmalig am Gemeinschaftsstand der Hochschule Bochum, Hochschule Mainz und Jade Hochschule Oldenburg (Halle 3.1, Stand: C3.059), vorge-stellt und ausgelegt.

Direktdownload im pdf-Format

Bezug der Broschüre über die Bibliothek RVR

Nächster Eintrag Vorheriger Eintrag