Vorstellung Radroutenspeicher Metropole Ruhr

Veranstaltungsort: Raum 102, Kronprinzenstraße 6, 45128 Essen

in den letzten Monaten haben wir in der AG Radroutenspeicher ein Datenmodell entwickelt, um Radrouten im Verbandsgebiet austauschbar zu machen und zusammenzuführen. Die Radrouten können dann in verschiedensten Anwendungen genutzt werden.

Um Ihnen vorzustellen, was die AG Radroutenspeicher entwickelt hat, laden wir Sie recht herzlich zu unserem Workshop ein.

Vorläufige Tagesordnungspunkte:

  • Vorstellung Ziele, Arbeitsergebnisse und Leitfaden
  • Exkurs:
    • Rad.Revier.Ruhr
    • Entwicklung RS1 und Aktivitäten RVR
  • Vereinbaren auf weiteres gemeinsames Vorgehen (Wer macht aktiv mit? / Abstimmung Organisations- und Pflegemodell)

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis zum 24.03.2017 bei Frau Hoffmann (hoffmann@rvr-online.de) an.

Einladung Radroutenspeicher.pdf