Die Software QGIS nimmt einen immer größeren Stellenwert in der Verwaltungsarbeit der Region ein. Dem Bedarf folgend bietet das Geonetzwerk.mR seit 2017 Schulungen an. Um einen Austausch der Nutzer untereinander zu ermöglichen, holte der Regionalverband Ruhr im vergangenen Jahr das bundesweite Anwendertreffen ins Zentrum des Ruhrgebiets, in die Stadt Essen. Wie das Feedback zeigt, ist der Informationsbedarf und das Interesse an einem Dialog jedoch ungebrochen.

Daher lädt das Netzwerk hiermit zum 1. regionalen QGIS Anwendertreffen in den Wissenschaftspark nach Gelsenkirchen in Kooperation mit dem QGISde Anwendervereins ein. Parallel findet am gleichen Tag ein weiteres Treffen in Detmold statt.

Der vertraute Programmablauf der vergangenen Anwendertreffen bleibt im Wesentlichen erhalten, neben Impulsvorträgen bietet der Wissenschaftspark uns Raum für Diskussionen an Thementischen und Workshops am Nachmittag, so dass hoffentlich (erst einmal) keine Fragen unbeantwortet bleiben.

Hier gehts zur ausführlichen Agenda

Die Anmeldung ist bis zum 28.08.2019 geöffnet.

Nächster Eintrag Vorheriger Eintrag