Ab sofort stehen ausgewählte Kartenanwendungen auch in einer mobil optimierten Version zur Verfügung. Diese Version nimmt Rücksicht auf die Touch-Navigation bei mobilen Geräten. Um diese Kartenanwendungen zu nutzen, müssen Sie im Normalfall nichts unternehmen. Beim Ansurfen einer Kartenanwendung, die auch in einer mobil optimierten Version zur Verfügung steht, werden Sie automatisch auf diese Version weitergeleitet, wenn Sie die Kartenanwendung von Ihrem Tablet oder Smartphone aufrufen. In der mobilen Version stehen Ihnen unter Umständen nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung. Folgende Funktionen sind derzeit integriert:

GPS Ortung ein-/ausschalten

Auswahl der Basiskarte (Luftbild/Stadtplan)

Anzeigen der Legende

Adresssuche

Öffnen des Impressum

Tipp: Informationen zu Objekten, z.B. zu einzelnen Bebauungsplänen, bekommen Sie, wenn Sie einen Bebauungsplanumring anklicken.

Um die Nutzung der mobil optimierten Kartenanwendung zu erzwingen, rufen Sie die Kartenanwendung über http://m.ANWENDUGNSNAME.geoportal.ruhr auf, z.B. http://m.bplan.geoportal.ruhr.

Um die Desktopversion zu erzwingen rufen Sie die Anwendung mit http://www.ANWENDUNGSNAME.geoportal.ruhr auf, z.B. http://www.bplan.geoportal.ruhr.

Wenn Sie die Anwendung mit http://ANWENDUNGSNAME.geoportal.ruhr aufrufen, z.B. http://bplan.geoportal.ruhr werden Sie automatisch auf eine für Ihr Gerät optimierte Version weitergeleitet. Falls keine mobil optimierte Version zur Verfügung steht, werden Sie immer automatisch auf die Desktopversion weitergeleitet.

Probieren Sie es aus. Folgende Anwendungen liegen derzeit auch in einer mobil optimierten Version vor:

aktuelle und historische Luftbilder: http://luftbilder.geoportal.ruhr

Bebauungsplanübersicht Metropole Ruhr: http://bplan.geoportal.ruhr

Nächster Eintrag Vorheriger Eintrag